Das ist der Wahnsinn 😍 Über 50 Anmeldungen zu meinem Charity-Event am vergangenen Adventssonntag.

Ein Vormittag mit Pilates und Talk zu den Themen Lebensmittelrettung und nachhaltige ErnÀhrung. Alles zugunsten der Tafel Stuttgart.
Bei den Tafeln in Deutschland bekommen bedĂŒrftige Menschen Lebensmittel. Aber durch die Corona-Pandemie ist die wichtige Arbeit der Tafeln stark eingeschrĂ€nkt. ZusĂ€tzlich gibt es immer mehr hilfsbedĂŒrftige Menschen, die zuvor nicht auf externe Hilfen angewiesen waren.

Ich wollte gemeinsam mit euch etwas dagegen tun!

Und deshalb habe ich am dritten Adventssontag eine Live-Charity-Pilates-Stunde organisiert. Begleitet hat mich Foodbloggerin und Redakteurin Sonja von thewhitestcakealive (bekannt u. a. aus Die Zeit, Stuttgarter Zeitung und SWR). Zuerst haben wir die Matte gerockt mit einer 40-minĂŒtigen Live-Pilates-Einheit fĂŒr alle Level (es gab also keinerlei Ausreden nicht mitzumachen 😉 ).Und im Nachgang zur Pilates-Einheit gab es einen 20-minĂŒtigen Talk zu den Themen nachhaltige ErnĂ€hrung und Lebensmittelrettung.

Und was ist das Ergebnis? Gemeinsam haben wir fĂŒr die Tafel unglaubliche 900 Euro eingesammelt.

Whoop whoop 🎉 Der Erlös aus meinem Charity-Event samt all euren Spenden ging heute direkt per BankĂŒberweisung auf das Konto der Tafel.

Danke an euch alle, die ein Teil von diesem mega Ergebnis gewesen sind.

Ihr seid der Hammer!

Menschen trainieren vor dem Fernseher

Zwei Frauen schauen in die Kamera
Und danke an die liebe Sonja, dass sie das Event als Talkgast so wunderbar bereichert hat.

Auch im Namen der Tafel und der lieben Frau Pressel darf ich DANKE sagen đŸ€Ž

Gestern war ich bei der Tafelzentrale vor Ort und habe vorab eine Lebensmittelbox gespendet. Viele wissen es nicht: Neben Geldspenden oder einem ehrenamtlichen Engagement kann man als Privatperson die Tafel auch mit Lebensmitteln unterstĂŒtzen. Infos dazu gibt es auf der Internetseite der Tafel.

Und wie versprochen gibt es noch die Empfehlungen der lieben Sonja zum Thema Lebensmittelrettung und nachhaltige ErnĂ€hrung. Denn mit dem Talk wollten wir euch alltagstaugliche Tipps fĂŒr eine nachhaltige ErnĂ€hrung an die Hand geben, sowie euch zeigen, was ihr mit ĂŒberschĂŒssigen aber noch guten Lebensmitteln machen könnt, statt sie einfach wegzuschmeißen.

Buchtipps

Hier findet ihr einige tolle Nachrichten zum Event, die ihr mir zugeschickt habt.

Textnachrichten

Danke, dass ihr ein Teil dieses besonderen Events wart. Das bedeutet mir echt viel 🧡

PS.: Du warst beim Event nicht dabei, wĂŒrdest aber gerne die Aufzeichnung samt Training und Talk sehen und ebenfalls die Tafel Stuttgart mit einer Spende unterstĂŒtzen? Melde dich direkt bei mir.

Teile das